Ob Jung oder Alt - Für wohltätige Zwecke läuft jeder gerne mit.

Charity Run Kufstein

Posted on

In Zusammenarbeit mit der Fachhochschule Kufstein veranstalteten wir einen Charity Run rund um den Hechtsee. Der Lauf fand am Samstag, den 1. Juli 2017 statt und war ein voller Erfolg auf ganzer Linie. Motivierte Teilnehmer und Teilnehmerinnen stellten sich der Herausforderung unter dem Motto „Morgenmuffel raus aus den Federn“.

170 Läuferinnen und Läufer waren am frühen Morgen beim ersten Charity Run in Kufstein mit dabei. Organisiert wurde der Lauf für das laufende Projekt „Indischen Mädchen eine Stimme geben“ von Studierenden des FH-Studiengangs Marketing & Kommunikationsmanagement zusammen mit dem Arbeitskreis Weltkirche Kufstein.

Bei dem Lauf zählte jede Runde. Egal ob die TeilnehmerInnen die 2,7 km lange Strecke um den Hechtsee laufend, walkend oder gehend bewältigten. Für jede abgeschlossene Runde konnten die Sponsoren einen fixen Betrag in den Spendentopf einzahlen. Dank der Laufleistung vieler TeilnehmerInnen und der Unterstützung durch Sponsoren haben wir einen hohen Spendenbetrag für das Projekt „Indische Mädchen eine Stimme geben“ erhalten. Ein großes Danke an alle Teilnehmerinnen, Teilnehmer und Sponsoren.