Charity Run 2018, ein großartiger Familien-Event

Posted on

Über 200 ambitionierte Läuferinnen und Läufer jeden Alters nahmen am Sonntag, den 23. Juni 2018 am zweiten Charity Run in Kufstein teil. Organisiert wurde der Lauf für das Projekt „Indischen Mädchen eine Stimme geben“ von Studierenden der FH Kufstein – Studienlehrgang Marketing & Kommunikationsmanagement, zusammen mit dem Arbeitskreis Weltkirche der Pfarre Kufstein, St. Vitus.

Die TeilnehmerInnen konnten die 2,7 km lange Strecke um den Hechtsee laufend, walkend oder gehend zurücklegen. Dank der Begeisterung vieler TeilnehmerInnen und der Unterstützung durch Sponsoren wurde auch dieses Jahr wieder ein hoher Spendenbetrag für unser Projekt aufgebracht.

Großen Anklang fand auch erneut die Bereitstellung von Getränken vor, während und nach dem Lauf sowie die Verlosung von vielen tollen Tombolapreisen, die uns freundlicher Weise von Firmen, Geschäften sowie der Gastronomie für Groß und Klein zur Verfügung gestellt wurden.

Ein großes Danke an alle Teilnehmerinnen, Teilnehmer, den Sponsoren und Spendern und vor allem den Studierenden der FH Kufstein, die dieses großartige Fest auf die Beine gestellt haben.

Weitere Infos und Fotos auf: www.facebook.com/indischemaedchen